Impfaktion für Studierende und junge Erwachsene

Wenn Sie zwischen dem 7. und 14. Juli an der Hochschule Koblenz Ihre Erstimpfung erhalten haben, können Sie nun einen Termin für Ihre Zweitimpfung vereinbaren.

Eine Anmeldung zur Impfung ist vor Ort nur mit einem negativen Corona-Schnelltest Ergebnis möglich, das nicht älter als 24 Stunden sein darf. Das Testergebnis muss im Anmeldebereich der Impfstraße vorgelegt werden. In unmittelbarer Nähe existiert ein Testzentrum mit geschultem Personal, sodass ein Test auch noch spontan vor Ort erfolgen kann.

Wir bitten Sie, am Tag Ihrer Zweitimpfung außerdem nachstehende Unterlagen mitzubringen:

  • Personalausweis
  • Ausgefüllte Nebenwirkungskarte
  • Aufklärungsbogen der ersten Impfung. Auf diesem Dokument wurde bei Ihrer Erstimpfung Ihre Identifikationsnummer notiert.
  • Impfausweis bzw. Impfnachweis (Einlegeblatt)

(Sollten Sie nicht mehr im Besitz der Nebenwirkungskarte sein, können Sie diese nochmals unter https://www.hs-koblenz.de/impfangebot herunterladen.)

Wichtig: Ohne diese Dokumente kann keine Zweitimpfung erfolgen.
Verloren gegangene Impfdokumente können grundsätzlich nicht neu ausgestellt werden.

Wir möchten Sie dafür sensibilisieren, dass auch nach der Zweitimpfung die vom Ministerium empfohlenen Coronaregeln eingehalten werden sollten. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie unter: https://www.zusammengegencorona.de/informieren/sich-und-andere-schuetzen/die-aha-formel/

Bitte finden Sie sich 15 Minuten vor Ihrem Termin am Check-in ein.

Wählen Sie einen Termin aus

Termine

Mo, 9.8.

Di, 10.8.

Mi, 11.8.

Do, 12.8.

Fr, 13.8.

Sa, 14.8.

So, 15.8.